Projekte

Deine Stimme zählt: Beim Plakatwettbewerb
"DU machst den Unterschied! – vom Wissen zum Tun"

Der Gewinner des Online-Votings erhält den Publikumspreis und wird im September 2021 in der Region Mainfranken plakatiert! Zu den Entwürfen geht’s hier:

Die memo Stiftung will dazu beitragen, dass wir unser Verhalten in Richtung mehr Nachhaltigkeit verändern: Unter dem Motto „DU machst den Unterschied! – vom Wissen zum Tun“ hat sie einen Kreativ-Wettbewerb für mehr nachhaltiges Verhalten im Alltag und beim Konsum gestartet.
Wir können und dürfen nicht nur auf Politik und Wirtschaft warten, wir müssen selbst etwas tun. Jeder – auch noch so kleine – Schritt hin zu mehr Nachhaltigkeit in Alltag und Konsum leistet einen wichtigen Beitrag.

Bis zum 12.07.2021 waren Künstler und Kreative aus der Region Mainfranken aufgerufen, Ihre Idee für nachhaltiges Leben und nachhaltigen Konsum in einen kreativen Plakatentwurf umzusetzen.

Aus allen Beiträgen wählt eine Jury mit Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik, Medien und NGOs drei Beiträge als Gewinner*innen aus. Von der Jury vorausgewählte Beiträge sind zudem auf unserer Website präsentiert. Hier konnten Besucher*innen in einem Online-Voting bis zum 08.08.2021ihren persönlichen Favoriten wählen, der Sieger erhält den Publikumspreis.

Die Gewinner*innen werden Ende August 2021 bekanntgegeben. Anfang September plakatieren wir die prämierten Entwürfe auf Großflächen im Raum Mainfranken. Für die 3 Gewinner-Entwürfe und den Sieger des Publikumspreises gibt es Geldprämien. 

Die detaillierte Ausschreibung zum Plakatwettbewerb findest Du hier.

Die Jury

Wir freuen uns, dass wir für die Jury des Plakatwettbewerbes gleichermaßen kompetente wie namhafte Persönlichkeiten aus allen gesellschaftlichen Bereichen der Region Mainfranken gewinnen konnten.